Folgende Unterlagen sind bei Antragsabgabe vorzulegen:

 

  • Personalausweis, Reisepass
  • Ein biometrisches Lichtbild des Bewerbers (Größe 35mm x 45 mm) in einer Frontalaufnahme.
  • Für die Klassen A, A2, A1, AM, B, BE, L oder T eine Sehtestbescheinigung.
  • Für die Klassen A, A2, A1, AM, B, BE, L oder T eine Bescheinigung über Kenntnisse an
    lebensrettenden Sofortmaßnahmen.
  • Bei begleitendem Fahren mit 17 Jahren, Kopie des Führerschein und Personalausweis (Vorder- und Rückseite) der Begleitperson(en). Die Kopien müssen gut lesbar sein.
  • Für die Mofa-Prüfbescheinigung ist ein Auszug aus dem Fahreignungsregister notwendig > siehe Link
  • Eine ausländische Fahrerlaubnis muss von einer anerkannten amtlichen Übersetzungsstelle übersetzt werden.

Alles klar? Dann melde dich jetzt an!

Anmeldeformular